header/header_presse.jpg

Obsoleszenz – Schicksalsschlag oder Managementfehler?

Elektronikpraxis 01/2015

Der Schreck ist groß, wenn die Fertigung stoppt, weil ein Schlüsselbauelement abgekündigt wurde. Muss das sein? Die ELEKTRONIKPRAXIS lud Experten zu einem Round-Table-Gespräch über Obsoleszenz ein. Wenn die Fertigung eines zukunftsträchtigen Produkts eingestellt werden muss, weil ein wichtiges Bauelement nicht mehr verfügbar ist, stehen viele Unternehmen vor einem großen Problem. Die ELEKTRONIKPRAXIS wollte wissen, was hinter einer solchen Obsoleszenz steckt, ob sie vermeidbar wäre und welche Möglichkeiten es gibt, sich davor zu schützen.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel


< zurück