productware-Mitarbeiter nahmen am J.P. Morgan Corporate Challenge 2014 teil

productware-Mitarbeiter nahmen am J.P. Morgan Corporate Challenge 2014 teil

Der J.P. Morgan Corporate Challenge in Frankfurt zählt zu den größten Laufwettbewerben der Welt. 71.735 Läuferinnen und Läufer aus 2781 Unternehmen gingen auf die 5,6 Kilometer lange Strecke und füllten den Abend in der Frankfurter Innenstadt mit guter Laune und Teamgeist. Teilnehmen konnten fest angestellte Beschäftigte mit einer Arbeitszeit von mindestens 20 Stunden pro Woche aus Firmen unterschiedlicher Branchen. Starten durften beliebig viele Mitarbeiter eines Unternehmens, auch Einzelstarts waren möglich.

Das Motto: „Jogging gegen Mobbing“
Bei diesem Lauf geht es erst in zweiter Linie um Sport, wichtiger sind Werte, die von den Unternehmen als erstrebenswert betrachtet werden: Teamgeist, Kommunikation, Kollegialität, Fairness und Gesundheit. Es gibt drei Wertungskategorien: Männer, Frauen und gemischte Teams.
 
Der Frankfurter Firmenlauf ist Teil einer internationalen Serie: Der J.P. Morgan Corporate Challenge wird in sieben Städten der Vereinigten Staaten, zwei europäischen Städten London und Frankfurt sowie in Sydney, Singapur, Shanghai und Johannesburg ausgetragen.
 
Die Mitarbeiter von productware haben bereits zum fünften Mal teilgenommen. Zu erkennen waren die motivierten Läufer an eigenen T-Shirts mit einem Aufdruck der aktuellen Kampagne: Schicken Sie Bananen nach Costa Rica?

RSS-Feed abonnieren